Michelsberg – Mönchsberg – Weinberg

Stadtfuehrung-Michelsberg-Foto-Gerhard-Schloetzer
Foto: © Gerhard Schlötzer


Der höchste Platz der Stadt: der Michelsberg

Hoch über dem Domberg thront die ehemalige Benediktinerabtei St. Michael.

 

Eine großartige Klosteranlage aus dem 11. Jahrhundert mit einem sensationellen Blick über die Stadt. Einzigartig ist die Klosterkirche mit einem Deckengemälde, das den Himmelsgarten zeigt. 578 Pflanzen und Kräuter sind hier verewigt.
Zur Linderung von Rückenschmerzen wird empfohlen durch das Grab des Hl. Otto zu klettern.
In der Sepultur  – der Grablege des ehemaligen Klosters – „erwartet“ Sie als Deckengemälde der Tod mit Sense und Stundenglas. Es zeigt uns die Vergänglichkeit des Lebens. Niemand wird vom Tod verschont: weder der Geistliche, Gelehrte, Künstler noch der Geschäftsmann.

Die zahlreichen kleineren und größeren Gartenteile zeugen von der Pracht und dem Reichtum der Klosteranlage.
Ein Spaziergang über die Lindenallee, das Gartenparterre und den Terrassengarten lassen Sie in barocker Pracht schwelgen.
Seit der Landesgartenschau 2012 wird auch wieder zu Füßen der Klosteranlagen am Terrassengarten Wein angebaut.

Dauer und Preis auf Anfrage

Stadtführung Bamberg Michelsberg - Decke Michelsberg - Foto: © Prof. Werner Dressendörfer Stadtführung Bamberg Michelsberg - Foto: © Dr. Bernhard Leyking Stadtführung Bamberg Michelsberg - Foto: © Gerhard Schlötzer Stadtführung Bamberg Michelsberg - Francesco - Foto: © Gerhard Schlötzer Stadtführung Bamberg Michelsberg - Totentanz mit Seifenblasen - Foto: © Prof. Werner Dressendörfer


Führung Michelsberg

Sie interessieren sich für unsere Führung Michelsberg?
Füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen.
  • Bitte gib einen Wert zwischen 1 und 50 ein.
  • :
  • Sichere Datenübertragung per SSL